Ivolginskij Datsan

Ausflug ins buddhistische Kloster Ivolginsk  “Om mani” (3-4 Stunden):

30 km von der burjatischen Hauptstadt Ulan-Ude entfernt liegt der Dazan (buddhistisches Kloster) „Gandan Daschi Tschoichorling“, das „Kloster des Rades der Lehre, das Glück und vollkommene Freude bringt“. Im Kloster gibt es die buddhistische Universität, die seit 2005 offiziell als Hochschule anerkannt ist und an der Lehrer aus Indien, Tibet und der Mongolei traditionelle Disziplinen wie Philosophie, Medizin und Astrologie, aber auch Fächer wie Informatik und Fremdsprachen unterrichten. Wenn Sie am Morgen kommen, dann können Sie das Morgengebet besuchen.  Ein Besuch in Ivolginsk ist besonders interessant  während der großen buddhistischen Festen, z.B. dem Fest der tausend Lämpchen oder dem buddhistischem Neujahr. Seit 2002 befindet sich der Körper des Lamas Daschi-Dorscho Etigelow im Kloster (nicht an allen Tagen für Besucher zugänglich). Nach seinem Tod 1927 war der berühmte Gelehrte beerdigt worden und zeigt seitdem so gut wie keine Spuren von Verwesung. Zu seinen Ehren wurde ein neuer Tempel gebaut, in dem er von Gläubigen angebetet werden kann. Es gibt die Möglichkeit, einen spirituelle Berater oder einen tibetischen Arzt zu besuchen.

 

Besuchstage zur Anbetung „Erdeni Munche Bae“ (Pandido-Hambo-Lama Daschi-Dorscho Etigelow)  im Jahre 2018:

  • Februar 15
  • März 26
  • April 29
  • Mai 29
  • Juli 16
  • September 13
  • October 31
  • Dezember 2
  • Februar 4 (2019)

 

Preis pro Person, in Rubel: 

3 Stunden

4 Stunden

1 Person – 4300

2 Personen- 2200

3 Personen – 1700

4 Personen – 1400

5 Personen – 1300

6 Personen – 1200

8 Personen – 1100

10 Personen – 1000

15 Personen – 700

20 Personen – 600

1 Person – 5300

2 Personen- 2900

3 Personen – 2200

4 Personen – 1600

5 Personen – 1500

6 Personen – 1300

8 Personen – 1200

10 Personen – 1100

15 Personen – 800

20 Personen – 700

Im Preis ist eingeschlossen: Fahrt, Eintrittskarten, eine Führung durch einen Fremdenführer (auf Englisch, Deutsch, Französisch), pro Tag 0,5 l Mineralwasser.
Im Preis ist nicht eingeschlossen: Verpflegung